Dateien mit find unter Linux suchen und mit exec bearbeiten

find ist ein mächtiges Suchwerkzeug für Linux. Man kann damit nach Dateien oder Ordner, nach Mustern, Änderungsdatum usw. suchen.

Beispiel: Finde alle Ordner unter /var
sudo find /var -type d

Beispiel: Finde alle Dateien unter /var
sudo find /var -type f

Ein weiterer Befehl exec macht find noch mächtiger.

Beispiel: Finde alle Ordner unter /var und setze für alle Ergebnisse die Rechte 755
sudo find . -type d -exec chmod 755 {} \;

Beispiel: Finde alle Dateien unter /var und setze für alle Ergebnisse die Rechte 644
sudo find . -type f -exec chmod 644 {} \;

Beispiel: Finde alle Dateien unter /var, deren timestamp zwischen 02.06.2011 und 12.06.2011 liegt und kopiere alle Ergebnisse (mit Atributen, „-p“) nach /home
find /var -type f -newermt 20110602 -a ! -newermt 20110612 -exec cp -p {} /home/ \;

Noch Fragen?

Am besten die Fragen in die Kommentare schreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.